RFG Fischerhude

Reiten und Fahren in Fischerhude

Hausturnier der Reit- und Fahrgemeinschaft Fischerhude 2010

Montag 23. August 2010 von nadine

am: 26.09.2010
Ort: Krusewinkels Moor
Richter:                  Michael Krüger
Nennungsschluß: 10.09.2010

Alle Prüfungen hier in der Übersicht:

Prüfung Nr. 1
Führzügelklassen WB
Teiln. Junioren, Jahrg.06-00 LK:0, die an keinem weiteren WB teilnehmen ( ausgenommen Prüfung Nr. 6 )
Einsatz:3,- € Je Teiln. 1 Pferd

Prüfung Nr. 2
Reiter-Wettbewerb ohne Galopp
Teiln. Junioren, Jarhrg.97 und jünger LK:o, die an keinem weiteren WB teilnehmen ( ausgenommen Prüfung Nr. 6 )
Einsatz:3,- € Je Teiln. 1 Pferd

Prüfung Nr. 3
Reiter-Wettbewerb mit Galopp
Teiln. Junioren/Reiter, Jahrg.90 und jünger LK:0
Einsatz: 3,- € Je Teiln. 1 Pferd

Prüfung Nr. 4
Dressurwettbewerb Kl.E
Teiln. alle Altersklassen LK.0
Aufgabe E5/1 ( zu zweit gegeneinander geritten )
Einsatz: 3,- €

Prüfung Nr. 5
Dressurprüfung Kl.A
Pferde: 4j. u. ält.
Teiln. LK. 0 u. 6 , die nicht in Prüfung 3 starten
Aufgabe A5 ( je nach Anzahl der Nennungen einzeln, oder zu zweit gegeneinander geritten )
Einsatz: 3,- EUR

Prüfung Nr. 6
Gerittene Gelassenheitsprüfung
Teiln. Jahrg.2002 und älter
Einsatz: 3,-€

Der Teilnehmer reitet über eine bestimmte Strecke mit festgelegten Aufgaben, die Alltagssituationen entsprechen sollen, wie z. B. Stangenkreuz, Flatterbandpassage, aufgespannte Regenschirme, Plane, Durchreiten eines Slaloms etc.

Besondere Bestimmungen:

> bitte bei jeder genannten Prüfung das Alter des Reiters, sowie die Größe des Pferdes/Ponys angeben

> für die Nennungen bitte ein Nennungsformular WBO verwenden

> Teilnehmende Pferde/ Ponys müssen haftpflichtversichert sein

> Hunde sind an der Leine zu führen

> an diesem Hausturnier können Mitglieder der RFG Fischerhude und Einsteller vom Hof Henke teilnehmen

> bei zu wenig Nennungen, fällt die Prüfung Nr.5 aus

Nennungen an :

Nadine Koch
Im Dorf 4
28870 Fischerhude

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 23. August 2010 um 21:52 und abgelegt unter Reiten, Veranstaltungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Antwort zu hinterlassen.